unbehandelte Holzleistenverschalung
unbehandelte Holzleistenverschalung
 

Baubiologie ist ...

... nicht Blick zurück in eine scheinbar heile Vergangenheit, sondern Vorsorge um eine lebenswerte Zukunft.

 

... nicht Improvisation und Urigkeit, sondern qualitäts- und verantwortungsbewusste Innovation nach ästhetischen Gesichtspunkten.

 

... kein Formalismus, sondern orientiert sich am Vorbild Natur (auch die Natur hat vielfältige Formen und Farben).

 

... nichts, was man einfach zum normalen Bauen noch hinzufügen kann, sondern erfordert ein Gesamtkonzept.

 

... kein zusätzlicher Luxus für einige wenige, sondern soll und muss das zukünftige Bauen auf der ganzen Welt bestimmen.

 

... nicht zu teuer, sondern beinhaltet Kosten, welche beim konventionellen Bauen auf die Allgemeinheit und die Natur abgewälzt werden.



Baubiologie bedeutet nicht ....

... sich auf individuelle Einzelvorteile des Bewohners zu beschränken, sondern nimmt Rücksicht auf Mitmenschen und Natur.

 

... nur einzelne Bauteile weniger giftig zu machen, sondern im ganzheitlichen Sinne für eine gesunde Wohnumwelt zu sorgen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Baubiologie Steinki 2008 - 2015 // Tel. 07032 - 921773