Sanierung

Elektrosmog

Manche Sanierungsmaßnahmen sind ganz einfach und können von Ihnen ohne besondere Kosten selbst durchgeführt werden.
Eingriffe an der Elektroinstallation dürfen jedoch nur von ausgebildeten Elektrofachkräften unter Beachtung der einschlägigen DIN/VDE-Normen durchgeführt werden!


Sanierungsfelder sind u.a.

  • abgeschirmte Geräte und Leuchten
  • abgeschirmte Elektroinstallationen
  • automatische Netzabkoppler
  • Abschirmung niederfrequenter Felder
  • Abschirmung hochfrequenter Wellen (Funkstrahlung)

Beispiel: Magnetische Wechselfelder aus Hauszuleitung

Austausch der Freileitung (gedrilltes Kabel)

Die Zuleitung des Stromnetzes geschieht vieler Orten noch mit Freileitungen, die über einen Dachständer an das Haus angeschlossen werden. Mit dem Austausch der vier einzelnen Leiter durch verdrillte und isolierte Leiter können die magnetischen Wechselfelder um bis 75 % reduziert werden.

weiterlesen ...

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Baubiologie Steinki 2008 - 2015 // Tel. 07032 - 921773